Arbeitsrecht

Sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber unterliegen in ihrem vertraglichen Verhältnis der sich ständig wandelnden Rechtsprechung der Arbeitsgerichte.

Um diesen Veränderungen gerecht zu werden, biete ich Ihnen die Beratung und Vertretung zu allen Fragen, die mit der Begründung, Änderung oder Beendigung eines Arbeitsverhältnisses zusammenhängen, an. Hierzu gehören beispielsweise:

  • Abfindung
  • Krankheit
  • Änderungskündigung
  • Kündigung
  • Altersteilzeit
  • Kündigungschutzklage
  • Arbeitszeit
  • Lohnforderung
  • Aufhebungsvereinbarung
  • Mobbing
  • Betriebsübergang
  • Vertragsänderung
  • Elternzeit
  • Zeugnisanfertigung
  • Gehaltskürzung
  • Zeugnisüberprüfung
  • Gratifikationen

Arbeitsrecht besteht natürlich nicht nur aus den obigen Beispielen. Mit Blick auf Themen wie Mitarbeitermotivation und Flexibilisierung von Arbeitsbedingungen berät Sie die Kanzlei Achtermann bei der Einführung neuer Vergütungs- und Zielvereinbarungssysteme sowie flexibler Arbeitszeitmodelle oder bei Reaktionen auf Mobbingmaßnahmen und mehr.

Sprechen Sie uns an.