Nachbarschaftsrecht

Häufiger als man meint, kommt es zu Streitigkeiten unter Nachbarn. Streitpunkte können beispielsweise sein der zu hohe Baum, die zu nahe Grenzbepflanzung oder aber auch schlichtweg der Lärm des Nachbarn. Allen diesen Streitigkeiten ist jedoch ein wesentlcher Punkt gleich – sie sind sehr nervenaufreibend.

Nachbarschützende Normen finden sich sowohl im öffentlichen- als auch im Zivilrecht. Nicht alles was der Nachbar treibt ist auch zu dulden. In Hessen ist für derartige Prozesse zunächst ein Schlichtungsverfahren vorgeschaltet. Spätestens ab diesem Zeitpunkt empfiehlt sich die rechtliche Interessensvertretung, um zum gewünschen Ergebnis zu gelangen.

Die Kanzlei Achtermann steht Ihnen gerne beratend zur Seite und setzt Ihre Interessen durch. Sprechen Sie uns an.